Tennishalle Wenzenbach

Die Abteilung Tennis des Sportvereins Wenzenbach wächst kontinuierlich und engagiert sich herausragend in der Nachwuchsarbeit. Die bestehende Tennisanlage am Roither Weg ist hier wohl am Limit der Möglichkeiten angelangt.

Der Verein hat in den letzten Monaten die Idee einer eigenen Tennishalle (3 Spielfelder) weiter entwickelt, einen Finanzplan erstellt und sich auf die Suche nach einem Standort begeben.

Am 10.05.2022 wurde ein Antrag auf Vorbescheid im Bauausschuss behandelt. Der vorgeschlagene Standort unterhalb der im Moment leerstehenden Minigolfanlage wurde von der Verwaltung geprüft. Der Standort liegt im Außenbereich, es gibt dort kein Baurecht für eine Halle und die Zufahrt über den Roither Weg ist bereits heute an ihrer Leistungsgrenze angelangt.

Wir haben im Bauauschuss den Antrag auf Vorbescheid an diesem Standort abgelehnt, das Ergebnis hierzu fiel einstimmig aus.

Dies begrüßen wir sehr, denn die „Grüne Mitte“ von Wenzenbach soll weiterhin uneingeschränkt der Erholung und der Natur dienen und nicht für Baumaßnahmen geopfert werden.

Wie es mit der Idee der Tennishalle weitergehen könnte wurde auch kurz diskutiert, es bestand der mehrheitliche Wunsch eine multifunktionale Halle anzustreben, die bei rücklaufiger Nutzung durch die Tennisabteilung auch für weitere Sportarten zur Verfügung stehen könnte.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel